Thailand Infos & Eindrücke  

 

 

 

Von 1997 - 2003 erkundete ich mit einem guten Freund jährlich das Land von Norden bis zum Süden auf einer Shopper mit nur zwei Satteltaschen als Gepäck.  

 

Wir erlebten viel abenteuerliches und interessantes, lernten einfache und freundliche Menschen kennen sowie unterschiedliche Kulturen und Glaubensrichtungen.  

 

Der Süden Thailands, war jedoch wie ein Magnet für uns, hier zog es uns immer wieder hin. Dieser Teil des Landes ist prädestiniert dafür, um Spaß zu haben, auszuspannen, seinen Urlaub zu genießen, Spa – Heilbehandlungen und Wellness zu erleben.

 

Das Meer ist vor der Haustür und der Blick auf die Andaman See unbezahlbar  - und die 10 Flugstunden auf alle Fälle wert. 

 

Das südliche Thailand ist ein perfektes Ziel für Tauchexkursionen im smaragdgrünen Andaman Meer oder der Bucht von Phangnga. Allein die bizarren Kalksteininseln sind hier schon eine Reise wert.

 

Die Gegend  ist zweifelsohne eine der schönsten Küstenlandschaften auf unseren Planeten. Selbst Filmemacher aus der ganzen Welt haben dies schon lange für sich erkannt und Streifen wie James Bond, The Beach usw. hier gedreht. Auf einer Chin. Djunke kann man es hier hautnah erleben.

 

Tja und das Nachtleben auf Phuket ist ein Thema für sich und absolut fabelhaft. Sie werden keinen Ort auf unserem Planeten finden, wo es so angenehm und friedlich abläuft. Man sieht keine Türsteher oder andere Wichtigtuer. Alle sind freundlich und feiern miteinander. Auseinandersetzungen und Gewalt habe ich bis dato noch nicht erlebt.

 

Thailand hat für mich die fassettenreichste Küche der Welt. Es gibt hier für jeden das passende Restaurant, ob italienisch, chinesisch, französisch, deutsch, österreichisch, indisch, spanisch oder thai, alles ist praktisch gleich an der „nächsten“ Ecke.  

 

In diesem Land ist fast alles möglich. Es gibt nichts was es nicht gibt. Für jede Nachfrage, gibt es ein entsprehendes Angebot. Egal was Sie suchen, Sie werden es finden.  

 

Ob ein Dschungeltrip auf Elefanten, mit Offroader oder Motocross - Maschinen, Wildwasser –  Rafting oder das Baden in Wasserfällen alles und viel mehr ist in diesem Land und speziell auf Phuket möglich.

 

Phukets Strände sind legendär und keiner weiß, wie viel es eigentlich sind. Der Sand ist hellgelb und absolut fein. Es gibt Strände auf Phuket, die fast Menschenleer sind. Einfach traumhaft zum Relaxen.

 

Was wäre relaxen ohne Massagen! Und das ist echt der Hammer, Massagen gibt es schon für umgerechnet 5 Euro die Stunde. Ob Original Thai.- oder Ölmassagen, Fußreflexzonen oder Spezial Massagen alles und jeder wird hier auf angenehmste Weise bedient.

 

Tja, und sollten Sie nebenbei nicht auf Sport, Fitness oder Vital Combat verzichten wollen, dann ist dieses  Holiday Camp auf Phuket, genau das richtige für Sie.
Kommen Sie mit und erleben Sie es selbst!
 

Ihr Mario Altaner