Dragon Kids    

 

 

 

                                             Liebe Eltern!   

 

Vital Combat Dragon Kids

Sich mit der Kunst des Kampfes zu beschäftigen, heißt nicht nur kämpfen zu lernen, um in einem Notfall siegreich zu sein, nein, es beinhaltet auch ein perfektes Bewegungs- und Gesundheitstraining.  

 

Das Training der Kampfkünste vermittelt unseren Kids eine ganzheitlich funktionell sinnvoll orientierte Martial Arts Fitness. Es dient der Gesundheit, stärkt das Selbstbewusstsein und gibt Sicherheit bei etwaigen Gefahrensituationen im Alltag.

 

* 

Das Vital Combat Dragon Kids Programm ist ein Martial Arts Mix im Sinne der Selbstverteidigung und dient, neben dem Erlangen von kämpferischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, besonders der Stärkung von Körper, Geist und Seele, des Kindes.


Trainiert werden bei uns Kinder, im Alter von 8 bis 12 Jahren, zweimal die Woche, jeweils Dienstag und Donnerstags von 16:30 - 17:50 Uhr, in der aktivwelt in Buch bei Jenbach(A).

 

Das von uns angebotene Vital Combat Dragon Kids Programm ist das perfekte Mittel, für unsere Kinder, sich künftig zu behaupten, selbstbewusster aufzutreten und vor allem auch mal „Nein“ sagen zu können.

 

Vital Combat - Kids

 

 

Erlernt und trainiert werden Bewegungen und Techniken aus der breiten Pallette der internationalen Kampkunst- und Kampfsportarten, im Sinne der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung.

 

Das Martial Arts orientierte Fitnesstraing, dass speziell die sportmotorischen Fähigkeiten, wie Kraft-, Ausdauer-, Schnelligkeit, Koordination & Flexibilität, der Kinder schult, ist ebenfalls fester Bestandteil unseres VC  Dragon Kids Kampfkunst Ausbildungsprogramms.  

 


Ziel  ist es, 

den Kids das Kämpfen zu lehren,  

auf das sie niemals kämpfen müssen!  

 

 

 

 

Und so geht es los! 

 

Unser Vital Combat Dragon Kids Training beginnt mit einer umfangreichen Fallschule, sprich Falltechnik. Ziel der Einübung der Fallschule ist, einen sicheren und kontrollierten Übergang vom Stand zum Boden (und ggf. direkt wieder in den Stand) zu gewährleisten. Die eingeübte Falltechnik soll im Fall der Fälle (ob beim Stolpern, einem Schubs-Angriff, etc.) reflexartig ausgeführt werden können, um dadurch unverletzt und kampffähig bleiben zu können. Die Fallschule ist mit einer der wichtigsten Bestandteile unseres Anfänger-Ausbildungsprogramms.

 

 

 

Nach 8 Wochen

 

                             

 

Weiter im Programm geht es dann mit einigen Parcour-Elementen, weiteren Verbesserungen der Falltechniken, sowie mit den ersten Wurf- und Kick- Techniken. Auch die Steigerung von Kraft, Schnelligkeit und Koordination liegt auf dem Weg zum Gelben Gürtel nun mehr im Fokus unseres Trainings.

 

Nach 6 Monaten  

 

 

 

Auch in Strategie und Taktik, der Selbstverteidigung, werden unsere Kinder in einem realen Umfeld spielerisch geschult. Die Flucht selbst, bzw das schnelle reagieren, um sich der Gefahr entziehen zu können, spielt dabei eine überaus wichtige und wesentliche Rolle... 

 

Nach einem Jahr 

 

 


Nachdem die Fallschule gemeistert wurde, beginnt nun das erlernen und trainieren einzelner Kicktechniken.


Nach 18 Monaten



Schwerpunkt der nächsten Stufe unseres Selbstverteidigungstrainings ist, dass präzisieren der einzelnen Kicks mit dem Partner sowie das aneignen einzelner Selbstverteidigungs-kombinationen und Techniken.


Weiter geht es dann mit Fauststoß.-, Ellenbogen.- und Knietechniken, dem Pratzen.- sowie Sandsack bzw. Bagtraining.


Auch das Erlernen des umganges mit einem Stab und anderer zur Verteidigung nützlichen Hilfsmittel sind fester Bestandteil unseres Ausbildungsprogrammes.




Zur Motivation und Leistungsbestätigung 

   


...gibt es, wie in vielen Kampfsportarten, auch im Vital Combat Dragon Kids Programm ein Graduierungssystem in Form von Gürtelprüfungen. Nach bestehen des 1. Levels (weißer Gürtel), von insgesamt 6 Leveln, gehört ihr Sprössling offiziell zu den Vital Combat "Dragon Kids" und ist von da an berechtigt einen schwarzen GI (Kampf Anzug) zu tragen.   

 

Bis zum bestehen des ersten Levels tragen alle VC Kampfkunst-Schüler und -Schülerinnen einen weißen GI oder eine schwarze Jogginghose und einem weißen T-Shirt.


Vital Combat - Kids


Auch veranstalten wir verschiedene Wettkämpfe, Sportwochen, Show`s & Vorführungen, bei denen unsere Kids ihre erlernten Techniken, Fähigkeiten & Fertigkeiten unter Beweis stellen können.
 

 

 

 

 

                  Wo? Was? Wann?  

 

 

  • Das Training der VC-Dragon Kids erfolgt  2x die Woche  in der "aktivwelt".
  • Teilnahmeberechtigt sind Kids ab dem 8. Lebensjahr
  • Die max. Teilnehmerzahl pro Gruppe ist auf 16 Kids beschränkt.

 

 

Verhaltensregeln der Kids im Training

 

Liebe Eltern, liebe Kinder, in unserem Training gibt es einige Regeln die beachtet werden sollten.

 

  1. Bitte pünktlich zum Training erscheinen
  2. Vor dem Training muss sich jedes Kind an der Rezeption einchecken und beim Verlassen wieder auschecken

  3. Im Umkleideraum wird nicht getobt oder geschrien.
  4. Das Training findet barfuß oder leichtem SportSchuhwerk statt.
  5. Die Kids sollten sich selbstständig in der Umkleide umziehen und den Gurt binden können
  6. Uhren und Schmuck bitte vor dem Training unbedingt ablegen, um Verletzungen oder Verlust zu vermeiden
  7. Vor dem Training (und nicht während der Trainingsstunde) auf die Toilette gehen und diese sauber halten
  8. Saubere Kleidung, Hände und Füße, sowie kurze Fingernägel
  9. Es werden keine Kraftausdrücke wärend des Trainings geduldet
  10. Wir sind ein Team! Streitereien haben bei uns nichts zu suchen
  11. Vor dem Betreten und beim Verlassen der Kampfkunstschule an der Tür mit Blick zum Raum verneigen.
  12. Nach Betreten des Trainingsraumes ruhig verhalten und hinsetzen.

 

 

                        Haben wir ihr Interesse geweckt? 

                     Dann würden wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme freuen :-) 

 

                                  

 

 

KONTAKT